Wander- und Radsport

Wander- und Radsport

1992 entschlossen sich einige Mitglieder des TVB eine Männerwandergruppe ins Leben zu rufen. Hauptakteur war unser  Ehrenvorsitzender Werner Hartmann, der bis 2016 (im Alter von 91Jahren) noch aktiv dabei war. Leider ist er im Februar 2018 verstorben. Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten.
Angesprochen waren damals und sind es auch noch heute Männer, die gerne gemeinsam wandern möchten und wochentags Zeit haben. Es entwickelte sich schnell eine Wandergruppe, die sich Dienstagsnachmittag trifft, um eine Wanderstrecke von 7 – 12 km im Bergischen- oder Oberbergischen-Land zurück zulegen.
So kamen und kommen auch noch heute schnell 240 km Wanderstrecke im Jahr zusammen. Unter dem Motto, “Auch im Alter noch aktiv“ wurden und werden zusätzliche Tageswanderungen von 16 – 20 km Länge angeboten.
1994 wurden die Aktivitäten der Gruppe um Radtouren erweitert. Radwanderungen von 50 – 70 km, auf altersgerechten Strecken, hier wurden das Rhein-, Sieg- und Ahrtal mit eingeschlossen, begeistern immer wieder die Teilnehmer.
Neben diesen Aktivitäten kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Auf allen Wanderungen werden kürzere oder auch mal etwas längere Pausen eingelegt. Allseits beliebt ist auch das jährlich stattfindende Grillfest und das Wanderjahres-Abschlussfest im Dezember.
Es handelt sich hier um eine Gruppe, bei der es immer wieder Spaß macht, mit zuwandern.